Kooperationsnetz-TIPS

Kontakt   Impressum   Nutzungsbedingungen
 
 

Wie funktioniert das Kooperationsnetz-TIPS?

Bei Kooperationsnetz-TIPS handelt es sich um eine webbasierte (= über einen Internet-Browser bedienbare) Register-Anwendung, in der national oder evtl. sogar international relevante aber anonymisierte Daten von TIPS-Interventionen gesammelt werden sollen. Diese Daten werden eine ideale Grundlage für die Planung weiterer prospektiver Studien liefern, die derzeit aufgrund der geringen Einzelfallzahlen der jeweiligen durchführenden Zentren leider nur schwer zu beschaffen sind

Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenlos!

Um am Register teilnehmen zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren lassen. Hierzu können Sie einfach unter dem Punkt Anmeldung unser Anmeldeforumlar ausdrucken, mit Ihren Daten versehen und an das Steering Komitee faxen. Von dort erhalten Sie dann per Post alle weiteren Daten und Informationen.

Um die Teilnahme so einfach wie möglich zu machen, benötigen Sie neben Ihren Zugangsdaten nur einen PC mit Internet-Anschluß sowie einen Internet-Browser, bevorzugt Firefox oder Internet Explorer in einer aktuellen Version.

Damit haben Sie rund um die Uhr 24h am Tag Zugriff auf die Registeranwendung und können bequem online Patienten im Register registrieren. Das Register basiert auf dem "Intention-to-treat" Prinzip um zu gewährleisten, dass die Patienten, welche im Register registriert werden, nicht nach dem Erfolg des Eingriffs selektiert werden. Dazu müssen die Patienten lediglich 24h vor Durchführung des Eingriffs mit einem entsprechendem Formular registriert werden. Selbstverständlich erfolgt auch dies vollkommen automatisiert und Sie müssen nicht auf irgendeine Form der Freigabe warten.

Insgesamt haben wir versucht, den Umfang der zu erfassenden Daten so gering wie möglich zu halten. Ein kompletter Datensatz umfasst insgesamt nur 4 kurze Formulare: Stammdaten, Intention-to-treat, Intervention und Verlauf. Follow-Up Untersuchungen sind nicht vorgesehen! Einen ersten Eindruck vom look-and-feel der Register-Anwendung können Sie unter dem Punkt Screenshots erhalten!

Und für den Fall, dass Sie aufgrund technischer Probleme nicht weiterkommen, stehen wir Ihnen selbstverständlich ebf. mit Rat und Tat zur Seite.